Anwälte gegen Abmahnung

Die Abmahnwellenbrecher

Artikel » August 2011 » Graf von Schlieffen Collection Abmahnung und einstweilige Verfügung

Graf von Schlieffen Collection Abmahnung und einstweilige Verfügung

Wir vertreten momentan Mandanten, die von der Kanzlei Nötzel aus Loxstedt für die Graf von Schlieffen Collection GmbH abgemahnt wurden und nicht selbst auf die Abmahnung reagierten. Folge davon ist, dass nun einstweilige Verfügungen gegen die Mandanten ergangen sind. Dies zeigt einmal mehr wie ernst man urheberrechtliche Abmahnungen nehmen muss. Keine Reaktion führt in fast allen Fällen dazu, dass einstweilige Verfügungen beantragt werden. Hierdurch entstehen Kosten von oftmals mehreren tausend Euro. Dies kann man durch die Abgabe von sog. modifizierten Unterlassungserklärungen verhindern. Lassen Sie sich daher frühzeitig und unmittelbar nach Erhalt einer Abmahnung anwaltlich beraten

Stand des Artikels: August 2011



© 2011 - 2016 Rechtsanwälte Obladen Gaessler