Anwälte gegen Abmahnung

Die Abmahnwellenbrecher

Artikel » September 2011 » Abmahnung Lutz Schroeder für Leos Suchanek "Suzie - Feels Like Rain"

Abmahnung Lutz Schroeder für Leos Suchanek "Suzie - Feels Like Rain"

Aktuell verschickt die Kanzlei Lutz Schroeder aus Kiel für Herrn Leos Suchanek aus Vranovice, Tschechische Republik den Erotikfilm "Suzie - Feels Like Rain" Abmahnungen.

Die Kanzlei Schröder fordert die Abgabe einer Unterlassungserklärung sowie die Zahlung eines pauschalen Schadensersatzbetrages in Höhe von 750 Euro. Es wird damit gedroht, dass die Kosten wesentlich höher angesetzt und eingeklagt werden, wenn man den geforderten Betrag nicht zahlt. Die 750 Euro werden also von der Kanzlei Schröder regelrecht als Schnäppchen "verkauft". Man sollte sich davon nicht beeindrucken lassen. In der Realität dürfte bei vielen Konstellationen die tatsächlich zu ersetzenden Kosten erheblich unter den geforderten 750 Euro liegen. Auch sollte man nicht die geforderte Unterlassungserklärung vorschnell unterzeichnen. Gleichwohl muss die Abmahnung ernst genommen werden und richtig reagiert werden. Ignorieren Sie also auf keinen Fall die Abmahnung, dies kann nämlich wirklich teuer werden. Oftmals beantragen die Rechteinhaber einstweilige Verfügungen bei Gericht, wenn keine Unterlassungserklärung abgegeben wird. In den meisten Fällen empfiehlt sich die Abgabe einer sog. modifizierten Unterlassungserklärung. Dabei wird die Unterlassungserklärung so abgeändert, dass sie kein Schuldeingeständnis darstellt.

Im Übrigen muss im Einzelfall entschieden werden, ob man die Zahlung vollständig verweigert oder ob man sich zu günstigeren Konditionen vergleichen sollte, um eine Klage zu vermeiden.  

Stand des Artikels: September 2011



© 2011 - 2016 Rechtsanwälte Obladen Gaessler