Anwälte gegen Abmahnung

Die Abmahnwellenbrecher

Artikel » November 2011 » Abmahnung Dr. Johannes Rübenach "DigiProtect" für Axel Konrad "Angeline"

Abmahnung Dr. Johannes Rübenach "DigiProtect" für Axel Konrad "Angeline"

Die Kanzlei Dr. Johannes Rübenach verschickt aktuell Abmahnungen im Auftrage der DigiProtect. Diese wiederum vertritt Herrn Axel Konrad. Konkret wird das Werk "Angeline" abgemahnt.

Der Titel soll sich auf einem sog. German Top 100-Singlechart-Container befunden haben. Derartige Abmahnungen sind besonders tückisch, da von den unterschiedlichsten Rechteinhabern Folgeabmahnungen drohen. Daher sollte nicht nur beachtet werden wie man mit der Dr. Rübenach-Abmahnung umgeht, sondern auch, was man tun kann, damit Folgeabmahnungen nicht kommen. Andernfalls können die Abmahnungen aus Chartcontainern schnell zu einem Fass ohne Boden werden. 

Stand des Artikels: November 2011



© 2011 - 2016 Rechtsanwälte Obladen Gaessler