Anwälte gegen Abmahnung

Die Abmahnwellenbrecher

Artikel » Dezember 2011 » ebay-Abmahnung Rechtsanwalt Christoph Schickner für Count Computer, Inh. Ekaterini Karagavriilidou

ebay-Abmahnung Rechtsanwalt Christoph Schickner für Count Computer, Inh. Ekaterini Karagavriilidou

Aktuell verschickt die Kanzlei Christoph Schickner aus Ammerbuch-Entringen wettbewerbsrechtliche Abmahnungen für die Firma Count Computer aus Bondorf.

Inhaber der Firma Count Computer ist Ekaterini Karagavriilidou. Den Abgemahnten wird ein Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht vorgeworfen. Namentlich sollen diese gewerblich bei ebay mit Computerzubehör gehandelt haben, obwohl diese als Privatverkäufer angemeldet waren und dementsprechend keine Widerrufsbelehrung angegeben haben. Ferner hätten sie es unterlassen, ein Impressum anzugeben.

Gefordert wird die Abgabe einer Unterlassungserklärung sowie die Zahlung eines Betrages in Höhe von 651,80 Euro aus einem Gegenstandswert in Höhe von 10.000 Euro.

Handeln Sie auf keinen Fall vorschnell. Die Abgrenzung zwischen gewerblichen und privaten Verkauf ist mitunter fließend und nur für den jeweiligen Einzelfall zu beantworten. Keinesfalls sind jedoch nur die Verkaufsbewertungen ausschlaggebend, vielmehr muss die Gesamtsituation berücksichtigt werden. In jedem Fall sollte aber gehandelt werden, da sonst sehr kostspielige einstweilige Verfügungsverfahren drohen.

Zu der Abgrenzung zwischen gewerblichen und privaten Verkauf können Sie auch unseren Artikel hier lesen. 

 

 

Stand des Artikels: Dezember 2011



© 2011 - 2016 Rechtsanwälte Obladen Gaessler