Anwälte gegen Abmahnung

Die Abmahnwellenbrecher

Artikel » Januar 2012 » Abmahnung der Kanzlei Daniel Sebastian für Marc Klammek und Florian Richter "Melanie Thornton - Wonderful Dream"

Abmahnung der Kanzlei Daniel Sebastian für Marc Klammek und Florian Richter "Melanie Thornton - Wonderful Dream"

Aktuell verschickt die Kanzlei Daniel Sebastian aus Berlin Abmahnungen für die Rechteinhaber Marc Klammek und Florian Richter.

Der Titel (Melanie Thornton - Wonderful Dream) befindet sich auf einem Sampler wie RTL Weihnachten 2011. Gefordert wird die Zahlung eines Vergleichsbetrages sowie die Abgabe einer Unterlassungserklärung. Wir können zunächst dazu raten, Ruhe zu bewahren. Ferner sollte eine sog. modifizierte Unterlassungserklärung abgegeben werden. Eine solche stellt kein Schuldeingeständnis dar, verhindert aber, dass die abmahnende Kanzlei eine einstweilige Verfügung bei Gericht beantragen kann. Hinsichtlich des geforderten Vergleichsbetrages halten wir diesen für überhöht. Da sich der Titel auf einem Sampler befindet, ist zudem mit Folgeabmahnungen durch die unterschiedlichsten Kanzleien zu rechnen. Damit die Abmahnung nicht zu einem Fass ohne Boden wird, kann die Abgabe von sog. vorbeugenden Unterlassungserklärungen zu empfehlen sein. Vorbeugende Unterlassungserklärungen verhindern, dass Folgeabmahnungen kostenpflichtig verschickt werden können.

Letztlich hängt es aber vom Einzelfall ab, ob es Sinn macht, vorbeugende Unterlassungserklärung abzugeben. Dies sollte mit einem spezialisierten Anwalt geklärt werden. 

Stand des Artikels: Januar 2012



© 2011 - 2016 Rechtsanwälte Obladen Gaessler