Anwälte gegen Abmahnung

Die Abmahnwellenbrecher

Artikel » Juni 2012 » Abmahnung der Wiener Kanzlei Georg S. Mayer GmbH für Trak Music KG "4 Directions Home" von "Tibration"

Abmahnung der Wiener Kanzlei Georg S. Mayer GmbH für Trak Music KG "4 Directions Home" von "Tibration"

Die Kanzlei Georg S. Mayer GmbH aus Wien verschickt aktuell Abmahnungen für die Firma Trak Music. Konkret geht es um den Titel "4 Directions Home" von "Tibration".

Die Kanzlei fordert die Abgabe einer Unterlassungserklärung sowie die Zahlung eines Vergleichsbetrages in Höhe von 450 Euro.

Das Besondere an der Abmahnung ist, dass es sich um eine Kanzlei aus Österreich handelt, die angebliche Filesharer in Deutschland abmahnt. Nehmen Sie die Abmahnung in jedem Fall ernst. Grundsätzlich kann auch eine Wiener Kanzlei Urheberrechtsverletzungen in Deutschland abmahnen. Sie sollten aber keinesfalls die der Abmahnung beiliegende Unterlassungserklärung vorschnell unterzeichnen. Diese stellt nämlich ein Schuldeingeständnis dar. Vielmehr sollte man eine sog. modifizierte Unterlassungserklärung formulieren. Eine solche stellt kein Schuldeingeständnis dar, verhindert aber, dass etwaige Unterlassungsansprüche mit gerichtlicher Hilfe durchgesetzt werden. Dies ist nämlich regelmäßig mit erheblichen Mehrkosten verbunden.

Wir halten die geforderten Kosten für überhöht. Die Erfahrung zeigt, dass man mit einer guten Verteidigung die Kosten entweder erheblich reduzieren oder sogar vollständig abwehren kann.

Wir von der Kanzlei Obladen Gaessler Rechtsanwälte vertreten bundesweit eine große Vielzahl von Betroffenen einer Filesharing-Abmahnung. Sie können uns für eine kostenlose Ersteinschätzung gerne telefonisch erreichen. Ferner übernehmen wir die Verteidigung gegen Filesharing-Abmahnungen zu transparenten Festpreisen, die Sie unter dem Reiter "Kosten" einsehen können. 

Stand des Artikels: Juni 2012



© 2011 - 2016 Rechtsanwälte Obladen Gaessler