Anwälte gegen Abmahnung

Die Abmahnwellenbrecher

Artikel » September 2012 » Abmahnung der Kanzlei Marko Schiek für die Firma Purzel-Video GmbH - 1.300 Euro

Abmahnung der Kanzlei Marko Schiek für die Firma Purzel-Video GmbH - 1.300 Euro

Die Kanzlei Marko Schiek aus Meiningen verschickt Abmahnungen im Auftrag der Firma Purzel-Video GmbH. Der gerügte Filesharing-Verstoß soll bereits über ein Jahr alt sein.

In der uns vorliegenden Abmahnung der Kanzlei Marko Schiek geht es um den illustren Titel "Schlafend gefickt 9". Oft kriegen wir die Frage gestellt, ob die Angelegenheit nicht schon längst verjährt ist, wenn der eigentliche angebliche Verstoß so lange in der Vergangenheit liegt. Ansprüche aus Filesharing-Abmahnungen verjähren jedoch erst nach 3 Jahren. Dabei beginnt die Verjährung jedoch erst mit Ablauf des Jahres zu laufen, in dem dr Verstoß festgestellt wurde. Vorliegend beginnt die Verjährung also erst mit Ende des Jahres 2011. Die Forderung ist also erst Ende 2014 verjährt.

Marko Schiek fordert für die Firma Purzel-Video GmbH einen Vergleichsbetrag in Höhe von 1.300 Euro. Wir halten die geforderten Kosten für deutlich überhöht. Letztlich hängt aber vieles vom Einzelfall ab. Man sollte sich keinesfalls von den angedrohten Szenarien einschüchtern lassen und vorschnell die beigefügte Unterlassungserklärung unterzeichnen. Diese dürfte nämlich ein Schuldeingeständnis darstellen. Vielmehr raten wir dazu, eine sog. modifizierte Unterlassungserklärung abzugeben. Dabei wird die geforderte Unterlassungserklärung so abgeändert, dass sie kein Schuldeingeständnis darstellt. Da Unterlassungserklärungen 30 Jahre Gültigkeit haben, sollte man diese von einem spezialisierten Rechtsanwalt formulieren lassen. Ferner verweigern wir -je nach Sachverhalt- die Zahlung vollständig, bzw. handeln deutlich geringere Vergleichsbeträge aus.

Wir von der Kanzlei Obladen Gaessler sind auf Abmahnfälle spezialisiert und haben mit deren Bearbeitung Erfahrung aus mehreren Jahren. Wir übernehmen die Verteidigung gegen Filesharing-Fälle zu fairen Festpreisen, die Sie unter der Rubrik "Kosten" vor einer Mandatierung einsehen können. Gerne können Sie uns auch für eine kostenlose Ersteinschätzung telefonisch unter 0221-789 529 80 erreichen. 

Stand des Artikels: September 2012



© 2011 - 2016 Rechtsanwälte Obladen Gaessler